Tuesday, 7. December 2021   

Tomb Raider III: Adventures of Lara Croft

Information

Hilfe

Komplettl÷sung

Tomb Raider III - ├ťbersicht

Kayak

Erscheinungtermin: November 1998

Plattformen: PC, PlayStation, Mac

Entwickler: Core Design

Beschreibung:
In Lara's Anwesen gibt es mehr zu tun, als nur Laras F├Ąhigkeiten zu trainieren. Mit dem Corner Bug kann man auf das Dach des Hauses gelangen. Man kann den Schl├╝ssel f├╝r die Rennstrecke finden und dort mit dem Quad-Bike herumd├╝sen.

Croft Manor
Das eigentliche Spiel bringt Lara zuerst nach Indien, wo sie nach dem Infada Stein, einem Meteoritensplitter, sucht. Dabei trifft sie auf den verr├╝ckt gewordenen Tony, dem der Stein ├╝bernat├╝rliche F├Ąhigkeiten verliehen hat. Nach Erhalt des Artefakts trifft Lara auf Dr. Willard, der ihr den Auftrag gibt, nach drei weiteren Meteoritensplittern zu suchen. So macht Lara sich auf nach England, Nevada und in die S├╝dsee um sich schlie├člich mit Willard, in der Antarktis, am Meteoritenkrater, zu treffen.

Auf ihren Reisen begegnen Lara verschiedenste Gegner: Paviane, Tiger, Piranhas, Kobras, Shivas, Geier, Klapperschlangen, Milit├Ąrpolizisten, Wachm├Ąnner, Kr├Ąhen, Hunde, Raptoren und viele weitere.

Laras Waffenarsenal wurde seit Tomb Raider II nochmal erweitert und umfasst jetzt au├čer ihren Doppelpistolen ein Gewehr, einen Granatwerfer, die Uzis, eine Desert Eagle, eine MP5, eine Harpune und einen Raketenwerfer. Um diese Waffen m├Âglichst lange mitf├╝hren zu k├Ânnen, empfiehlt es sich den Nevada-Abschnitt direkt nach Indien zu spielen. Lara wird dort entwaffnet, hat aber danach die Gelegenheit alle Waffen wieder zu bekommen.
© www.tombraidergirl.de Nur fŘr den privaten Gebrauch. Letzte ─nderung: 18 Aug 2018, 11:55
Print
by tombraidergirl
WIKI RAIDER  
tombraidergirl.com
Social Media 'n' More
Official Sources: