Tuesday, 7. December 2021   

previous
next

3. JĂ€germond

Auf Englisch ist mehr von dieser Lösung verfĂŒgbar.
HIER KLICKEN
Version: 1. Entwurf Aufgabe:
  • Die Ruinen erkunden
  • Zur Spitze der Pyramide gelangen
  • Den Tempel verlassen
  • Durch die AusgrabungsstĂ€tte gelangen
Region: Cozumel Funde: 8/9 Sammelobjekte (FĂŒr das 9. Sammelobjekt benötigt man den Dietrich und muss per Schnellreise zurĂŒck kommen.)

Die Ruinen erkunden

Lauft die Stufen hinauf und kriecht in die Öffnung. Sammelt dort die Ausdauer-Pflanze (Dickröhrling) rechts von Pfad ein. Folgt dann weiter dem Weg und kriecht in den Spalt. Lauft die Treppe hinab und in den Wassergang. Auf dem Sockel ist ein Monolith, den Lara nicht mehr lesen kann.
WandgemÀlde (1/2): Untersucht die Nebenkammer links, wo ihr das WandgemÀlde Herz der Schlange aus der Artefaktsammlung "Exodus" (1/7) findet. Es verbessert Laras Kenntnis der Mayasprache Mam und belohnt euch mit +35 EP.
Gleich links vom WandgemĂ€lde ist eine Ressourcenkiste (+15 EP). Geht dann zum Ende der Kammer. Hier werdet ihr aufgefordert, mit dem Seilpfeil an der in Seile gewickelten Barrikade zu ziehen. Geht durch die Öffnung.
Herausforderung "Flöte in der Dunkelheit" (1/5): Schaut direkt nach vorne, um ein jadefarbenes Objekt, eine Todesflöte, zu sehen, die hinter den Speeren hĂ€ngt. Schießt sie ab, um die Herausforderung zu starten. Ihr erhaltet +10 EP.
Bevor ihr weitergeht, schneidet das Seil der Speerfalle mit der Nahangriffstaste (PS: Dreieck, Xbox: Y) durch. Navigiert euch unter den Speeren hindurch. Kriecht am Ende der SchrĂ€ge in den Tunnel rechts hinein. Folgt ihm, bis ihr am Ende in eine große Wasserhöhle gelangt.
Herausforderung "Flöte in der Dunkelheit" (2/5): Schaut auf der rechten Seite der Höhle nach oben, um eine weitere Todesflöte zu entdecken, die ihr abschießen könnt. Das bringt euch erneut +10 EP.
© www.tombraidergirl.de Nur für den privaten Gebrauch. Letzte Änderung: 12 Sep 2018, 00:13
previousPrintControls
by tombraidergirlnext
tombraidergirl.com
Social Media 'n' More
Official Sources: